Brückensanierung

Langenzenn - B8, Sanierung Zenntalbrücke

 

In Langenzenn, im Landkreis Fürth, wurde mit den Sanierungsarbeiten der Zenntalbrücke begonnen.
Auf einer Länge von ca. 480 m sowie den Vorlandbereichen erfolgt die Instandsetzung der in den 90er Jahren erbauten Brücke.

Die Arbeiten umfassen im Wesentlichen die Erneuerung der Übergangskonstruktionen, der Kappen, der schadhaften Fahrbahn und Abdichtung sowie der Entwässerungseinrichtungen auf dem Bauwerk.
Bis zum Ende diesen Jahres sollen die Sanierungsarbeiten abgeschlossen sein und die Bundesstraße B8 für den Verkehr wieder freigegegben werden.

Unser Team führt hierfür alle notwendigen Vermessungsleistungen inkl. der Berechnung einer neuen Ausgleichsgradiente zur Sicherstellung einer harmonischen Fahrdynamik durch.